Bild

Mit uns sind Sie rundum gut beraten!

Nachrüstpflicht von alten Heizkesseln

Die EnEV verpflichtet zum Austausch alter Öl- und Gasheizkessel. Heizkessel, die vor dem 01.01.1985 Heizkessel, die nach dem 01.01.1985 eingebaut wurden aber älter als 30 Jahre sind, dürfen nicht mehr betrieben werden.

Davon ausgenommen sind Niedertemperatur- und Brennwertkessel, da diese Anlagen einen höheren Wirkungsgrad haben und damit umweltfreundlicher sind. Konstanttemperaturkessel müssen jedoch ausgetauscht werden.

Ein-/Zweifamilienhaus-Besitzer, die am 01.01.2002 mindestens eine Wohnung selbst bewohnt haben, sind davon ausgenommen. Bei einem Eigentümerwechsel muss der Kessel jedoch innerhalb von zwei Jahren ausgetauscht werden.

Störung?

Im Notfall sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar!

Telefon: 06032-807-0



Störung Breitband:

Telefon: 06032-807-807



Störung Straßenbeleuchtung:

Meldung erfassen