Wärmepumpen

Entdecken Sie die Zukunft der Wärmeversorgung mit den Stadtwerken Bad Nauheim! Als Ihr regionaler Anbieter für Luft-Wasser-Wärmepumpen und Warmwasser-Wärmepumpen gestalten wir gemeinsam mit unserem starken Partner Viessmann eine nachhaltige und umweltfreundliche Zukunft für Bad Nauheim und die gesamte Region. Ob Neubau oder Bestandsobjekte - mit unserem Pachtmodell können Sie von den Vorteilen unserer Wärmepumpenlösungen profitieren, ohne hohe Anschaffungskosten zu tragen!

Unsere Wärmepumpenlösungen

Luft/Wasser-Wärmepumpe
VITOCAL 250-A
  • Nenn-Wärmeleistung: 2,6 bis 18,5 kW
  • Für Neubau und Bestand geeignet
  • Besonders effizienter, nachhaltiger Betrieb
  • Kühlfunktion möglich
  • Inneneinheit mit einem bzw. zwei integrierten Heiz-/Kühlkreisen
  • Kaufoption oder Pachtmodell möglich
Luft/Wasser-Wärmepumpe
VITOCAL 250-A
Warmwasser-Wärmepumpe
VITOCAL 060-A
  • Integrierter Warmwasserspeicher

  • Hohe Leistungswerte
  • Geräuscharmer Betrieb
  • Schnellaufheizungsfunktion
  • Intuitive und einfache Bedienung
  • Nur Kauf möglich

Ihre Vorteile mit den Stadtwerken Bad nauheim

Rundum-sorglos-Paket

Von der Energieberatung bis zur Montage - wir kümmern uns um Installation, Wartungen, Reparaturen und sind als Ihr regionaler Wärmepumpenanbieter 24 Stunden, 7 Tage die Woche persönlich für Sie da.

 

Pachtmodell

Mit unserem individuellen Pachtmodell entfallen hohe Anschaffungskosten für Ihre Wärmepumpe! Zudem kann ein Investionskostenzuschuss eingebracht werden.

 

Klimaneutral heizen

mit Photovoltaikanlage und SWBN.NaturStrom / SWBN.NaturStrom Switch

 

Qualität

Zuverlässig, kompakt und umweltschonend wie nie zuvor – mit der neuen, innovativen & förderfähigen Wärmepumpentechnik unseres Partners Viessmann lässt sich Umweltwärme besonders effizient zum Heizen und Kühlen nutzen.

Mit Ihren Stadtwerken Bad Nauheim zur Eigenen Wärmepumpe

So funktioniert's:

Fördermöglichkeiten

Förderprofi

Sichern Sie sich bis zu 70 % Förderung vom Staat* beim Wechsel zu einer neuen effizienten Wärmepumpe!

  • 30 % Basisförderung
  • 20 % Klimageschwindigkeitsbonus
  • 30 % Einkommensbonus
  • 5 % Effizienzbonus

Alle aufgeführten Boni sind mit der Basisförderung kombinierbar – kommuliert bis maximal 70% der maximal anzurechnenden Investitionskosten. Die Förderquote in % bezieht sich auf die maximal förderfähigen Ausgaben in Höhe von 30.000 € für die erste Wohneinheit.

Weitere Wärmepumpenlösungen

KONTAKTIEREN SIE UNS GERne!

Für spezielle Wärmepumpenlösungen, wie z. B. für Mehrfamilienhäuser, Gewerbe oder Industrie kontaktieren Sie uns gerne unter waermepumpe@stadtwerke-bad-nauheim.de

Downloads

Kontaktieren Sie uns!

* Bitte beachten Sie, dass auf sämtliche Fördermittel kein Rechtsanspruch besteht. Der Staat fördert beispielsweise in der Basisförderung den Umstieg auf nachhaltige Heizsysteme (65% erneuerbare Energien) mit 30% – weitere 5% Bonus gibt es für eine Wärmepumpe mit der Wärmequelle Wasser, Abwasser oder Erdreich oder für Wärmepumpen mit natürlichem Kältemittel. Für den Austausch einer alten funktionierende Heizung (Öl, Kohle & Nachtspeicher egal welches Alter oder Gas oder Biomasseheizung älter 20 Jahre) erhalten Sie zusätzlich 20% Klimageschwindigkeitsbonus, vorausgesetzt das Gebäude wird nicht mehr mit fossilen Brennstoffen beheizt. Verfügen Sie zudem über ein zu versteuerndes Haushaltsjahreseinkommen bis zu 40.000 Euro, erhalten Sie zusätzlich 30% Einkommensbonus. Die staatliche Förderung ist aber insgesamt auf maximal 70% begrenzt.